Ernährungsberaterin Gisela Ruhrmann-Adolph

Qualifikationen

  • Diplom-Oecotrophologin 
  • Heilpraktikerin Psychotherapie
  • Fachberaterin für Essstörungen (FZE) 
  • Dozentin in der Erwachsenenbildung
  • Einzelhandelskauffrau Lebensmittel,
    Reformhaus- und Naturkostbranche 

Profil

1988 bis 1990:

  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Ernährungswissenschaft an der Friedrich-Wilhelm-Universität Bonn

1989 bis 1992:

  • Referentin in der Erwachsenenbildung mit Schwerpunktthemen

1990 bis 2004:

  • Personalfachkauffrau und Personalreferentin in verschiedenen Unternehmen, Verlagswesen u. Informationstechnologie

2004:

  • Praxisgründung „Studio für Ernährungsberatung“ Bonn 
  • Ernährungstherapie u.- beratung 
  • Zertifizierung des Berufsverbandes VDOE 
  • Zulassung zu gesetzl. Krankenkassen 
  • Konzeption und Durchführung von Präventionsmaßnahmen in Unternehmen

Seit 2009 andauernd:

  • Zusatzqualifikation Heilpraktikerin (Psychotherapie) 
  • Zulassung für private Krankenkassen 
  • Fachberaterin für Ess-Störungen Anorexie, Bulimie und Adipositas 
  • Psychotherapeutische Begleitung bei Lebensmittel-Aversionen spez. Obst & Gemüse 
  • Kurzzeittherapie bei Angststörungen
  • Referentin zu diversen Vorträgen
  • Konzeption und Durchführung von Workshops 
  • Dozentin in der Erwachsenenbildung zu Bio- und Reformprodukte, Verkaufstraining, Beratungsmethodik, Mangelernährung in der Geriatrie, Brainfood weitere Themen auf Anfrage